„Duisburger Sprachstandstest“ für die Klassen 5

Hervorgehoben

Der „Duisburger Sprachstandstest“ soll es ermöglichen, zu Beginn der Klassen 5 die neu aufgenommenen Schüler und Schülerinnen hinsichtlich ihrer Sprachfähigkeit in Deutsch einzuschätzen, um individuelle Förderpläne zu entwickeln und gezielt Zusatzförderungen einzusetzen. Er wird nicht zur Notenfindung benutzt. Am Ende der Klasse 5 kann er zur Überprüfung verwendet werden, um Fortschritte im Laufe des Jahrgangs zu überprüfen. Der Test wird in ganz NRW eingesetzt.

Der Test prüft die Fähigkeiten der neu aufgenommenen Schüler und Schülerinnen in den Bereichen:

Hörverstehen

Leseverstehen

Grammatik

Satzbau

Rechtschreibung

Über Testergebnisse und Fördermaßnahmen geben die jeweiligen Deutschlehrer des Jahrgangs 5 gerne Auskunft.

Highlight der BläserKlassen

Hervorgehoben

A.Rottland&SuS
Schon früh im Schuljahr gab es das erste Highlight der BläserKlassen: Fast 20 junge Musiker besuchten am vergangenen Sonntag begleitet von etlichen Eltern undStellwände SiLaHalle Geschwistern das Konzert der „Jungen Bläserphilharmonie NRW“ in der Siegerlandhalle.
Orchestermanagerin Agnes Rottland aus Köln hatte zuvor die BläserKlassen besucht, die Teilnehmer auf das Konzert eingestimmt und gemeinsame Skizzen entworfen. Freundliche Erwähnung fand die Aktion auch in der Kritik der Siegener Zeitung (Link zur Siegener Zeitung).

Bildergalerie zum Markt der Möglichkeiten 2016

Hervorgehoben

Besuch Starlight-Express

Hervorgehoben

Mit ihrer Aufführung von „Romeo und Julia“ hatte der DuG-Kurs 8 einen Preis beim Schulministerium NRW gewonnen. „Mit dem Preisgeld fahren wir zum Starlight-Express“, waren sich die Darsteller schnell einig. Es bedurfte nur wenig Mundpropaganda in der Schule und schon waren weitere Interessenten gefunden. Am 4. Mai war es dann soweit – ein vollbesetzter Reisebus rollte von Burbach nach Bochum. Obwohl es der letzte Tag vor dem langen Wochenende war hielten sich die in die Fahrzeit vorsichtshalber eingerechneten Staus in Grenzen, so dass die Teilnehmer schon zwei Stunden vor Vorstellungbeginn vor der Starlight-Halle standen. Getreu dem Motto: Vor Star-Light kommt noch Star-Bucks zogen es die meisten vorher noch gen Innenstadt. Weiterlesen

DRK-Ortsverein zu Besuch

Hervorgehoben

Christoph Krumm, Hausmeister der GMS-Burbach und stellvertretender Rotkreuzleiter des DRK-Ortsvereins Burbach stattete unseren angehenden Schulsanitätern einen Besuch ab, um ihnen den Gerätewagen Sanität, kurz IMG_20160405_122034GW-San vorzuführen. Der GW-San ist ein Einsatzfahrzeug im Katastrophenschutz, welcher umfangreiches Material mitführt, um direkt vor Ort einen Behandlungsplatz errichten und Verletzte versorgen zu können. Schritt für Schritt erklärte Hr. Krumm den aufmerksamen Schülerinnen und Schülern die umfangreiche Ausstattung und beantwortete  die vielen Fragen. Aufgrund des regen Interesses der angehenden Schulsanitäter ist schon ein weiteres Treffen geplant, um auch den Rettungswagen (RTW) für die Notfallrettung kennenzulernen.

DFB-Schulcup 2016

Hervorgehoben

Ein spannendes Turnier hatten unsere jüngsten Schülerinnen und Schüler beim DFB-Schulcup 2016. Das besondere an dieser Turnierform sind die Dribbel-/ Pass- und Schussübungen, die vor jedem Spiel von beiden Mannschaften alsBest Wettbewerb absolviert werden. Wer sie gewinnt, geht mit 1:0 in Führung und muss den Vorsprung im anschließenden Spiel verteidigen. Trotz größtmöglichem Einsatz und einiger hart umkämpfter Spiele konnte sich weder die Mädchen- noch die Jungenmannschaft fürs Finale qualifizieren. Dennoch hatten wir bei strahlendem Sonnenschein viel Spaß und freuen uns schon auf das DFB-Turnier im Juli.