Busverkehr am Standort Burbach

Leider ist es in den letzten Tagen zu Unregelmäßigkeiten im Busverkehr gekommen. Nach Auskunft des Busverkehrs, der momentan telefonisch kaum erreichbar ist, liegt das Problem darin, dass nicht genügend Fahrer vorhanden sind und deswegen einige Linien überhaupt nicht gefahren werden können. Es konnte uns nicht versichert werden, dass sich dieser Zustand in nächster Zeit bessert. Deswegen bitten wir um folgendes Vorgehen:

a) Schülerinnen und Schüler aus den Ortsteilen mit regelmäßigem Busverkehr versuchen zeitige Busse zu nehmen. Dies betrifft vor allem die Wahlbacher, die auf den Gilsbacher Bus (vergeblich) warten. Ansonsten sind die Kinder verpflichtet, den nächstmöglichen Bus zu nehmen, dass dann ein Fußweg aus dem Ort hoch zur Schule anfällt, ist bei normaler Witterung kein Hinderungsgrund.

b) Schülerinnen und Schüler aus Gilsbach und Lippe informieren bitte die Schule. Wir schicken dann ein Taxi, dies ist mit dem Schulträger (Gemeinde Burbach) abgesprochen.

Der Entschuldigungsgrund „Bus ist nicht gekommen“ ist somit erst nach Rücksprache mit der Schule gegeben.
Es ist wenig tröstlich, dass in anderen Kommunen ähnliche oder noch größere Probleme bestehen, wir bitten um Ihr Verständnis.